Start Ortsgruppen

Ortsgruppen

Waffenfabrik in Troisdorf markiert

Gestern, am Antikriegstag, haben wir dem troisdorfer Waffenkonzern "Dynitec" besucht und ein kleines andenken dagelassen. Dynitec stellt militärische Sprengstoffe und Zündsysteme her, welche in allen möglichen Kriegen Verwendung finden. Um darüber aufzuklären haben wir zuvor...

August 2020 in Freiburg

Im August haben wir uns darauf fokussiert, uns kollektiv zu bilden und gemeinsam inhaltliche Diskussionen zu führen. Deshalb haben wir im zweiten Teil unserer Treffen verschiedene Inputs vorbereitet und gehalten. Daraus sind auch gute...

Juli 2020 in Freiburg

Im Juli haben wir viel Zeit und Arbeit in die Bewerbung und Vorbereitung für den Aktionstag des #NichtaufunseremRücken – Bündnisses gesteckt. Dafür haben wir einen Transpi-Drop auf einer Brücke gemacht, davon ein Video zusammengeschnitten...

Juni in Freiburg

Der Juni 2020 war vor allem von den weltweiten Protesten gegen systemischen Rassismus und Polizeigewalt geprägt. Nach dem Tod von George Floyd sind überall Proteste entbrannt. Auch wir haben uns an mehreren Protesten und...

Mai in Freiburg

Natürlich beginnt der Monat Mai mit dem 1. Mai, dem traditionellen Kampftag der Arbeiter*innenklasse. Von Ausnahmezustand und Corona ließen wir uns nicht daran hindern, uns andere Aktionsformen zu überlegen und infektionsschutzgemäß protestieren. Wir riefen...

April in Freiburg

Die Lockdown-Situation stellte uns vor große Herausforderungen. Wie schon im März begonnen, verlagerten wir die Arbeit überwiegend ins Internet. Wir führten weiter unsere Plena online durch, bewarben unsere Lesekreise öffentlich und blieben auf diese...

Gemeinsam gegen den Rechtsruck!

Am 13.09. sind wieder Kommunalwahlen in NRW und Parteien allerlei Coleur gehen auf Stimmenfang in den Kommunen des Rhein-Sieg-Kreises (RSK), ob in Lohmar, Siegburg, Troisdorf, Hennef, Sankt Augustin oder anderswo. Auch die faschistische AfD...

Cottbus: Kundgebung „Solidarisch gegen Rassismus und Polizeigewalt!“

Heute, am 11.06. riefen wir zur Kundgebung „Solidarisch gegen Polizeigewalt und Rassismus“ um 18 Uhr auf dem Heronplatz auf. Mit 60 Personen bekundeten wir unsere Solidarität mit den Protesten gegen rassistische Polizeigewalt in den...

April im Rheinland

Der April im Rheinland war, wie schon der März, gezeichnet von Corona und Wirtschaftskrise.  Doch trotz oder gerade wegen der Umstände konnten wir an bewährte kreative Aktionsformate anknüpfen und unsere politische Arbeit weiterführen, ohne...

April und 1. Mai in Cottbus

April Die politische Arbeit in Cottbus war aufgrund der derzeitigen Gesetzgebung starken Einschränkungen unterworfen. Unsere Plena führten wir weiterhin regelmäßig auf Discord durch. Auch unsere politische Diskussion konnten wir weiterführen und erste Resultate auf unserem YouTube-Kanal...
182NachfolgerFolgen