Erklärungen

Gedenken heißt kämpfen – nie wieder Faschismus!

0
Am 27. Januar 1945 hat die Rote Armee das Vernichtungslager in Ausschwitz befreit. Sie retteten circa 7000 Insass:innen das Leben. Zuvor ermordete das faschistische Regime dort mindestens 1,1 Millionen Kinder und Erwachsene. Den Gräueltaten...

Gesundheitsstandards müssen eingehalten werden! Unsere Forderungen zum Schulbetrieb während Pandemie und Krise

0
Noch befinden wir uns in den Weihnachtsferien und wie die Situation an den Schulen danach aussehen wird, ist noch unklar. Dennoch sind auch in der letzten Woche vor den Ferien die Abschlussklassen in die...

Der Lockdown zeigt: Dieses System hat uns nichts zu bieten!

0
Anfang November wurde ein neuer Lockdown verhängt, diesmal mit dem Zusatz light. Ende November wurde dieser Lockdown erneut verlängert und sogar verschärft. Das Konzept der Regierung mit einem zeitlich begrenzten Lockdown das Weihnachtsfest und...

Kein Vergeben! Kein Vergessen! Nie wieder Faschismus

0
Heute vor 82 Jahren, am 09.11.1938, fand die Reichspogromacht statt. Das Nazi-Regime organisierte Straßenterror gegen die jüdische Bevölkerung, zerstörte über 1.400 Synagogen, Friedhöfe, Gebet- und Versammlungsräume von jüdischen Gruppen und überfiel Wohn- und Geschäftsräume von...

Bundesweites Treffen durchgeführt!

0
Am 31. Oktober haben wir mit etwa 20 Aktivist*innen erfolgreich unser bundesweites Treffen durchgeführt. Das Treffen musste coronabedingt digital abgehalten werden. Nach einer Begrüßung und einer Vorstellungsrunde gaben uns zwei Genossinnen vom Frauenkollektiv Köln in...

Nicht auf unserem Rücken – Bundesweiter Aktionstag am 7. 11. 2020

0
Fast schon täglich gibt es neue Kürzungs- und Entlassungsmeldungen. Dutzende Betriebe schmeißen Leute raus, reduzieren Arbeitszeiten und damit den Lohn, andere nutzen die Wirtschaftskrise um ganze Werke zu schließen und diese nach Osteuropa zu...

Solidarität mit den GenossInnen vom Roten Aufbau!

0
Nach einem Verfahren gegen den Roten Aufbau nach §129 StGB kam es heute zu 27 Hausdurchsuchungen. SEK-Einheiten zogen Menschen, die sie für Mitglieder hielten, aus dem Bett, durchsuchten den linken Stadtteilladen Lüttje Lüüd und...

Antifaschismus ist kein Verbrechen!

0
Am Donnerstag tat die deutsche Polizei mal wieder das, was sie in Zeiten in denen Faschist*innen sich bewaffnen, Todeslisten anlegen und Anschläge wie in Halle oder Hanau begehen, am besten kann: Antifaschist*innen kriminalisieren. In mehreren...

Wir lassen uns nicht spalten – Gemeinsam organisiert Rassismus und Kapitalismus bekämpfen!

0
Struktureller Rassismus Die Protestwelle nach dem Tod von George Floyd in Minneapolis hat die ganzen USA aber auch viele andere Länder erfasst. Auch in Deutschland gab es Proteste und eine neu entfachte Debatte. Auf den...

Was die Krise für uns Jugendliche bedeutet

0
Abermillionen von Menschen werden weltweit entlassen. Betriebe müssen schließen. Der Staat wirft mit Steuergeldern nur so um sich, um große Unternehmen wie Lufthansa, Adidas oder Puma zu retten. Gleichzeitig verbreitet sich ein Virus über...