HSW: Der G7-Gipfel bringt keinen Frieden! Eure Kriege nicht auf unserem Rücken!

Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche des NichtAufUnseremRücken-Bündnis waren wir in Titisee-Neustadt gegen den G7-Gipfel, gegen Militarisierung und Krieg auf der Straße.

Wir wollen selbst über unser Leben etscheiden und unsere Zukunft nicht von den Machtbestrebungen und Konkurenzkämpfen der imperialistischen Staaten abhängig machen.

Gerade in Zeiten von Krieg und Krise wird die internationale Arbeiter:innenklasse besonders unterdrückt und ausgebeutet. Nicht nur müssen wir für die Folgen der Krise des Kapitalismus durch Teuerungen in allen Lebensbereichen aufkommen, auch rückt die Möglichkeit in einem kommenden großen Krieg für unsere Unterdrücker als Kanonenfutter herhalten zu müssen, in immer greifbarere Nähe.

Wir müssen deshalb vereint gegen diese Ungerechtigkeiten kämpfen: Keine 100 Milliarden für die Bundeswehr! Eure Krise nicht auf unserem Rücken! Stoppt G7!